DE  |  EN  |  FR  |  IT  |

Fuss- / Veloverkehr

Welchen Weg wie signalisieren?

Geeignete Signalisation für den Fuss- und Veloverkehr
Empfehlungen 2015 / 12 Seiten

Wege, die vorwiegend dem Fuss- und dem Veloverkehr gewidmet sind, können auf unterschiedliche Weise signalisiert werden. Ein Blick auf die Praxis zeigt, dass zahlreiche fehlerhafte oder inkonsistente Lösungen bestehen. Die neue Publikation «Welchen Weg wie signalisieren? Geeignete Signalisation für den Fuss- und Veloverkehr» zeigt Empfehlungen für eine einheitliche und allgemein verständliche Signalisierung auf.

Download

Gemeinsame Flächen

Mit der Umgestaltung und Ausdehnung von Flächen zu Gunsten des Fussverkehrs und der Förderung des Veloverkehrs, welche für die Velos ein Netz von durchgängigen Routen und durchlässige Gebiete anstrebt, können vermehrt Konflikte zwischen Velofahrenden und FussgängerInnen auftreten.

Wie sollen diese der Betriebsform «gemeinsame Flächen für den Fuss- und Veloverkehr» zugewiesenen Flächen optimal organisiert werden? Wo soll Veloverkehr ausgeschlossen oder nur mit Einschränkungen zugelassen werden? Fussverkehr Schweiz und Pro Velo Schweiz haben Ansätze für eine zweckmässige Organisation dieser Flächen aufgearbeitet. Die Ergebnisse finden Sie in der Broschüre «Fuss- und Veloverkehr auf gemeinsamen Flächen».

Broschüre Fuss- und Veloverkehr auf gemeinsamen Flächen