DE  |  EN  |  FR  |  IT  |

Bulletin «Fussverkehr»

thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_1701_WEB

05.2017 «Fussverkehr» 01/2017

  • Rettet das Trottoir!
  • Die Fussgängerstadt

thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_1603_WEB

12.2016 «Fussverkehr» 03/2016

  • Zu Fuss durch den Winter
  • Flâneur d’Or: Was gute Infrastrukturen für den Fussverkehr ausmacht

thumbnail of fussverkehr_bulletin_02_16_web

07.2016 «Fussverkehr» 02/2016

  •  Die Gesundheit geht zu Fuss
  •  Autonome Fahrzeuge: Fluch oder Segen?

thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_01_16_WEB

04.2016 «Fussverkehr» 01/2016

  • Begegnungszonen
  • Neue Norm Fussgängerstreifen

thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_04_15_WEB

11.2015 «Fussverkehr» 04/2015

– Beleuchtung im öffentlichen Raum
– Peatónito, Held der mexikanischen FussgängerInnen


thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_03_15_WEB

08.2015 «Fussverkehr» 03/2015

– Fusswegnetzplanung
– Fachstelle Fuss- und Radverkehr des Kantons Aargau


thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_02_15_WEB

06.2015 «Fussverkehr» 02/2015

– 30 Jahre FWG – eine Bilanz
– Warum die Veloinitiative unsere Unterstützung verdient


thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_01_15_WEB

02.2015 «Fussverkehr» 01/2015

– MIWO – Mobilitätsmanagement in Wohnsiedlungen
– Sitzen im öffentlichen Raum


thumbnail of Hochparterre_Flaneur_dOr_2014_WEB

12.2014 «Fussverkehr» 04/2014 Hochparterre-Sonderheft zum Flâneur d’Or 2014

– Flâneur d’Or 2014: die Preisträger


thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_3_14_WEB

09.2014 «Fussverkehr» 03/2014

– Querungsmythen: Die Wahrheit über das Queren von Strassen
– Keine Veloförderung auf Kosten der Fussgänger


thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_2_14_WEB

05.2014 «Fussverkehr» 02/2014

– Öffentlicher Raum: Soziale Aktivitäten als Gradmesser der Aufenthaltsqualität
– «Zu Fuss»: Johann-Günther Königs Geschichte des Gehens


thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_1_14_WEB

03.2014 «Fussverkehr» 01/2014

– Neuer Schub für die sanfte Mobilität: Fussverkehr Schweiz und Pro Velo Schweiz verabschieden ein gemeinsames Positionspapier


thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_4_13_WEB

12.2013 «Fussverkehr» 04/2013

– Le Locle NE erfindet sich neu und kümmert sich um das Zufussgehen
– Christian Thomas: «Wir werden wieder kämpfen müssen»
– Fussverkehr Kanton Bern blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück
– «Gemeinde bewegt» im Kanton St.Gallen


thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_3_13_WEB

07.2013 «Fussverkehr» 03/2013

– Baar ZG: Öffentliche Wege nützen auch auf Privatgrund allen
– Die neue Norm als Motor für einen hindernisfreien Verkehrsraum
– Baustellen: für Fussgänger selten ein Aufsteller


thumbnail of Fussverkehr_2_13_WEB

05.2013 «Fussverkehr» 02/2013

– Olten: Wachsen mit Qualität
– «Meet the Street» – Verkehrssicherheit auf Platz 1
– Wie können Fussgängerstreifen sicherer gemacht werden?
– Kein Freipass für neue Motorfahrzeuge mit Elektromotor auf den Gehflächen


thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_1_13_WEB

03.2013 «Fussverkehr» 01/2013

– Morgarten liegt auch in La Chaux-de-Fonds oder Potenziale für das Zufussgehen im Quartier


thumbnail of Fussverkehr_4_12_WEB

12.2012 «Fussverkehr» 04/2012

– Rümlang ZH reagiert auf die Herausforderungen der Siedlungsentwickung
– Was sind zumutbare Schulwege?
– „Dummies in danger“: die neue Kampagne von „Fussverkehr Schweiz“


thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_3_12_WEB

08.2012 «Fussverkehr» 03/2012

– Agglomeration Freiburg: Mettons-nous en marche!- Schönes Flanieren braucht gutes Sanieren- In der Agglo läuft der Fussgänger


thumbnail of FussverkehrSchweiz_Bulletin_2_12_WEB

05.2012 «Fussverkehr» 02/2012

– Schlieren ZH: Ein Un-Ort wird zur Stadt mit Lebensqualität
– Tempo 30 in Sumvitg und anderswo
– «Zu Fuss ins hohe Alter» – die Senior-Scouts sind an der Arbeit


thumbnail of FussverkehrSchweiz_Bulletin_1_12_WEB

03.2012 «Fussverkehr» 01/2012

– Unterschätzte Risiken beim Gehen
– Projekt «Zu Fuss ins hohe Alter» ausgezeichnet


thumbnail of 8_Bulletin_2011_3_web

08.2011 «Fussverkehr» 03/2011

– St. Gallen – «Stadt der Tausend Treppen» auf dem Weg zur Fussgängerstadt
– Die Norm Fussgängerstreifen wird überarbeitet
– Der Fussgängerstreifen ist mehr als gelbe Farbe!


thumbnail of Fussverkehr_Bulletin_2_11_WEB

05.2011 «Fussverkehr» 02/2011

– Die (Wieder)Entdeckung des Zufussgehens in Europa
– Fussverkehr spielt auf allen Ebenen eine Rolle


thumbnail of Bulletin_2011_1

03.2011 «Fussverkehr» 01/2011

– Schulsystem und Mobilitätsverhalten auf dem Schulweg
– «Flâneur d’Or 2008» – Fussverkehrspreis Infrastruktur


thumbnail of Fussverkehr_4_10_WEB

12.2010 «Fussverkehr» 04/2010

– Chur: Begegnen in der City
– Ohne Fussverkehr kein öffentlicher Verkehr


thumbnail of bulletin_2010_3

08.2010 «Fussverkehr» 03/2010

– Fussgängerstadt Schaffhausen
– Nur was gezählt wird zählt. Rückblick auf die Fachtagung 2010


thumbnail of bulletin_2010_2

05.2010 «Fussverkehr» 02/2010

– Liestal bewegt sich
– Engagierte FussgängerInnen in den Regionen
– Übersicht über die Regionalgruppen


thumbnail of bulletin_2010_1

03.2010 «Fussverkehr» 01/2010

– Kampagne «zu Fuss im hohenAlter»
– Veranstaltungen


thumbnail of bulletin_2009_4

12.2009 «Fussverkehr» 04/2009

– Interlaken profitiert vom Agglomeratiosnprogramm des Bundes
– Neue Fussgängerleitsysteme in Biel und Baden.
– Walk21: New York setzt auf den Fussverkehr


thumbnail of bulletin_2009_3

08.2009 «Fussverkehr» 03/2009

– Sursee: Flaniermeile verbindet Alt und Neu
– Einkaufen zu Fuss und mit dem Velo: Fachtagung vom 18. Juni 2009
– Einladung zur 33. Generalversammlung in Sursee


thumbnail of bulletin_2009_2

05.2009 «Fussverkehr» 02/2009

– Magden: Im Fussgängerdorf werden «churzi Wäg» gefördert
– Sicher zur Schule: Neue Broschüre zur Schulwegsicherung
– Mehr Sicherheit – Parlament lehnt Handzeichenpflicht ab


thumbnail of bulletin_2009_1

03.2009 «Fussverkehr» 01/2009

– «Flâneur d’Or 2008» – Fussverkehrspreis Infrastruktur
– Stellungnahme zu via sicura


thumbnail of bulletin_2008_4

11.2008 «Fussverkehr» 04/2008

– Chambéry – Wiege der Begegnungszone
– Bewusstseinsbildung für fussgängerfreundliche Lösungen in Österreich
– Autofreie Siedlung Köln Stellwerk 60 – ein Paradies für FussgängerInnen


thumbnail of bulletin_2008_3

08.2008 «Fussverkehr» 03/2008

– Baden: Bäder- und Industriestadt und neuerdings auch Fussgängerstadt
– Wien: Stadt fair teilen; Gendermainstreaming im Pilotbezirk Mariahilf
– In der Nacht zu Fuss unterwegs – was es dabei zu beachten gilt


thumbnail of bulletin_2008_2

05.2008 «Fussverkehr» 02/2008

– Hünenberg (ZG): Für Fussgänger geplant
– Forschun für mehr Sicherheit am Fussgängerstreifen
– Begegnungszonen – ein Exportprodukt


thumbnail of bulletin_2008_1

02.2008 «Fussverkehr» 01/2008

– Delémont: Neuer Frieden vor alten Fassaden
– Ausschreibung: Fàneur d’Or
– Nachruf: Lydia Bonanomi


thumbnail of bulletin_2007_4

11.2007 «Fussverkehr» 04/2007

– Bern baut und entwickelt sich
– Die Geschichte des Fussgängerstreifens
– Walk21 in Toronto


thumbnail of bulletin_2007_3

07.2007 «Fussverkehr» 03/2007

– Fachtagung/Broschüre «Fuss- & Veloverkehr auf gemeinsamen Flächen»
– Schritt für Schritt zur Fussgängerstadt Biel
– Der blinde Mensch in der Begegnungszone


thumbnail of bulletin_2007_2

05.2007 «Fussverkehr» 02/2007

– Chiasso packt die Probleme an
– Sicherheitsdossier Fussverkehr
– Segway – Ein neues Fahrzeug bedroht die Gehfläche


thumbnail of bulletin_2006_4

11.2006 «Fussverkehr» 04/2006

– Der Fussverkehr in der Stadt Basel
– Bahnhofplätze: Eine Bühne für den Fussverkehr
– Ein grosses Integrationspotenzial liegt auf der Strasse


thumbnail of bulletin_2006_3

08.2006 «Fussverkehr» 03/2006

– Thun: in Schritten zu mehr Fussgängerfreundlichkeit
– Tagung Langsamverkehr in den Agglomerationsprogrammen
– Einladung GV und Ministudienreise vom 11. September 06 in Basel


thumbnail of bulletin_2006_2

05.2006 «Fussverkehr» 02/2006

– Begegnungszonen auf dem Vormarsch
– St. Gallen setzt auf Begegnungszone
– Ordnungsbussen statt Strafverfahren


thumbnail of bulletin_2006_1

03.2006 «Fussverkehr» 01/2006

– Systematische Schwachstellenanalyse des Fusswegnetzes: Viele kleine Schritte zur grossen Verbesserung
– Luci Klecak: Neue Mitarbeiterin


thumbnail of bulletin_2005_4

12.2005 «Fussverkehr» 04/2005

– Schwerpunkt Fussgängerstadt Winterthur
– Begegnungszone mit Tram Bahnhofplatz Genf
– Rückblick Walk 21 in Zürich


thumbnail of bulletin_2005_3

09.2005 «Fussverkehr» 03/2005

– Jubiläumsausgabe 30 Jahre Fussverkehr Schweiz


thumbnail of bulletin_2005_2

05.2005 «Fussverkehr» 02/2005

– Querungen für den Fussverkehr als Achillesferse im Fusswegnetz
– Fachtagung Fussverkehr zum Thema Fussgängerstreifen
– Züri Z’Fuess – die Stadt neu entdecken


thumbnail of bulletin_2005_1

03.2005 «Fussverkehr» 01/2005

– Aktuelle Projekte von Fussverkehr Schweiz
– Wege aus der Sackgasse: Entwicklung des neuen Signals «Sackgasse»
– Andreas Bernhardsgrütter: Neuer Mitarbeiter


thumbnail of bulletin_2004_4

12.2004 «Fussverkehr» 04/2004

– Kein Umwelterlebnis im Auto
– Schulwege sind Erlebniswege
– Walk21 Everday Walking Culture; Internationle Fussgängerkonferenz


thumbnail of bulletin_2004_3

09.2004 «Fussverkehr» 03/2004

– Grenchen erhält den „Innovationspreis Fussverkehr 2004 – Sicher zu Fuss“
– Fachtagung für Fussverkehrs-Fachleute aus Städten und Kantonen
– Jahresversammlung 2004 von Fussverkehr Schweiz


thumbnail of bulletin_2004_2

06.2004 «Fussverkehr» 02/2004

– Biel fussgängerfreundliches Biel
– Einladung zur Ministudienreise und zur Generalversammlung 04 in Biel


thumbnail of bulletin_2004_1

04.2004 «Fussverkehr» 01/2004

– Zugang zum öffentlichen Verkehr: Der Fussverkehr als „Erste und letzte Meile“
– „Aktion Gelbes Zebra“


thumbnail of bulletin_2003_4

12.2003 «Fussverkehr» 04/2003

– Avanti o in dietro
– Bessere Orientierung für den Fussverkehr
– Ausschreibung Innovationspreis Fussverkehr „Sicher zu Fuss“


thumbnail of bulletin_2003_3

09.2003 «Fussverkehr» 03/2003

– Zum Tode von Hans Boesch: Nur der Langsame hat Kultur
– Kampagne „Zu Fuss Einkaufen“
– Einladung zur Ministudienreise und zur GV 2003


thumbnail of bulletin_2003_2

05.2003 «Fussverkehr» 02/2003

– Verbesserungen für Behinderte: Auch die Fussgänger profitieren!
– Zu Fuss einkaufen: Das Gute liegt so nah.


thumbnail of bulletin_2003_1

02.2003 «Fussverkehr» 01/2003

– Handzeichen am Fussgängerstreifen
– Kurse Mobil sein – Mobil bleiben
– August Rebsamen – ein Kämpfer und Diplomat


thumbnail of bulletin_2002_3

10.2002 «Fussverkehr» 03/2002

– Glattalstadt: Eine Stadt für Fussgänger
– Vision ZERO wird zur neuen Leitlinie des Bundes
– Achtung Gefahr: Motorisierte Trottinetts als neuer Trend


thumbnail of bulletin_2002_2

08.2002 «Fussverkehr» 02/2002

– Laserüberwachung am Fussgängerstreifen
– Rote Fussgängerstreifen im Tessin
– Autofreies Wohnen


thumbnail of bulletin_2002_1

03.2002 «Fussverkehr» 01/2002

– Burgdorf signalisiert die erste Begegnungszone
– Die Neue Norm Fussgängerstreifen, ein Streitgespräch
– Eine halbe Stunde zu Fuss Unterwegs (Mikrozensus 2000)


thumbnail of bulletin_2001_3

11.2001 «Fussverkehr» 03/2001

– Ausradierte Fussgängerstreifen
– Fahren mit Licht am Tag gefährdet die FussgängerInnen
– Human Powered Mobility (HPM) – aktive Mobilität


thumbnail of bulletin_2001_2

07.2001 «Fussverkehr» 02/2001

– Fussgängerfreundliches und weniger freundliches aus Bundesbern
– Tempo 30 Begenungszonen
– Die Fussgängerstreifen aus der falschen Optik betrachtet


thumbnail of bulletin_2001_1

02.2001 «Fussverkehr» 01/2001

– Und wenn die Hauptstrasse das Zentrum ist?
– Genf erhält den Innovationspreis Fussverkehr


Kontakt

Fussverkehr Schweiz
Klosbachstrase 48
8032 Zürich

Tel. 043 488 40 30

info at fussverkehr.ch

Erscheinungsdaten 2017

Ausgabe 01/2017
Redaktionsschluss: 01.02.2017
Erscheint: 15.03.2017

Ausgabe 02/2017
Redaktionsschluss: 24.05.2017
Erscheint: 05.07.2017

Ausgabe 03/2017
Redaktionsschluss: 23.08.2017
Erscheint: 04.10.2017

Ausgabe 04/2017
Sonderausgabe der Zeitschrift «Hochparterre» zum Flâneur d'Or 2017.